parkhaus recall



18.11.2007 – 5.1.2008
parkhaus recall
Jens Becker, Berthold Bock, Matthias Heidenreich, Felix Müller, Rocco Pagel, Holger Syrbe, Daniel Heinrich
Künstler aus dem ehemaligen Parkhaus Treptow

Laudatio: Ute Müller-Tischler
Musik: »Auge mit Luxus« – Berliner Underground-Duo, (Comiczeichner Auge und Barbara Ehwald, Sopran)
Ausstellungseröffnung: Freitag, 16.11.2007 um  20.00 Uhr

 

Sieben Künstler, die in den neunziger Jahren ihre Ateliers, Proberäume und Werkstätten im ehemaligen Parkhaus Treptow hatten, stellen vom 16.11.07- 05.01.2008 in der Galerie Alte Schule im Kulturzentrum Adlershof aus.

Jens Becker, Berthold Bock, Matthias Heidenreich, Daniel Heinrich, Felix Müller, Rocco Pagel, Holger Syrbe – ein Arbeits- und Freundeskreis.

Die Künstler arbeiten in den Medien Malerei, Zeichnung, Fotografie, Video, Installation und Objekt.
Die Zusammenarbeit im ehemaligen Parkhaus Treptow war eng und es entstanden miteinander eng verflochtene Projekte, die im In- und Ausland ausgestellt und ausgezeichnet wurden. So entstanden unter anderem der „Parkwart-Verlag“, der Künstlerbücher produzierte, drei Bandprojekte: „Berwenger“ & „Brothers of Universe“ (beide ehemals „Die Sextouristen“) und „Gardenhouse“, verschiedene Film- und Trickfilmprojekte, Bühnenbilder und diverse Ausstellungen – zum Teil vor Ort in der legendären „Galerie im Parkhaus“. Die sieben Künstler hatten ihre Ateliers im Haus, richteten eine Siebruck- und eine Buchdruckwerkstatt ein, organisierten sich Musik- Proberäume und tourten mit verschiedenen Projekten durch die Kunstszene Europas… Der Freundeskreis überstand die Schließung des Hauses im Jahre 2002 und nun, nach Jahren zum Teil sehr unterschiedlicher künstlerischer Wege, finden sich die sieben Künstler zu ihrer ersten gemeinsamen Werkschau seit Ende der neunziger Jahre zusammen. In der Ausstellung werden hauptsächlich neue Arbeiten unterschiedlichster Genres gezeigt, doch der Reiz der Ausstellung liegt auch in der Kombination der aktuellen Arbeiten mit den früheren gemeinsamen Film- und Musikprojekten.
Die Laudatio wird Dr. Ute Tischler halten, musikalisch wird, neben den Klängen der älteren Musikprojekte, das Berliner Underground-Duo »Auge mit Luxus« zu hören sein.
Die Ausstellung ist für die Freunde des ehemaligen Parkhauses und die Beobachter der jüngeren Berliner Kunstszene ein Muss!

 

Einladungskarte >>>
Zur Ausstellung erschien ein Katalog >>>
Rede von Ute Müller-Tischler >>>


Zur Übersicht Ausstellungen 2007  >>>